Winter Wonderland & Shopping für erste Wohnung

Veröffentlicht von

Hallo meine Lieben,

hab mich gerade ganz gemütlich in mein Bett geschmissen nach einem langen Tag. Ich muss allerdings zugeben, dass ich heute erst um 9.30Uhr mit dem Frühstück begonnen habe. Ich hoffe euch interessiert mein Tagesablauf und ein wenig Labern und Jammern, sonst überspringt diesen Post 😀

In meinem letzten Beitrag habe ich euch erzählt, dass ich mich mitten in einer Diät (Size Zero) befinde. Somit startete ich meinen Tag, wie auch jeden anderen, mit Porridge, Nüssen und Tiefkühlbeeren. Natürlich nicht zu vergessen die Omega3 Kapseln und ein halber Liter Wasser. Anschließend musste ich für einen bevorstehenden Test ein Programm programmieren. Aja, ich glaube ich habe euch noch gar nicht erzählt, dass ich eine Berufsbildende Schule für Informatik besuche :). Naja, jedenfalls habe ich dann noch einen Proteinshake zu mir genommen und dann das Mittagessen vorbereitet. Ich habe mir Putenstreifen mit Gemüse und Nudeln gemacht. War sehr lecker 🙂 Dann war ich mit unseren Hunden, Merry und Pimboli, im Schnee spazieren. Ich liebe den Winter und den Schnee! Genauso wie unsere Lieblinge. Auch Luna, unsere Katze, liebt Schnee. Und dadurch, dass die Schneepflüge es nicht schaffen alle Straßen zu räumen, stapften wir friedlich, ohne das blöde Salz, durch den Schnee.

spazieren01

Danach folgte noch eine Sporteinheit – heute war Pull an der Reihe und als Belohnung habe ich mir ein dickes, fettes Schaumbad gegönnt :D. Dann musste ich nochmal lernen und dann habe ich alles für den ersten Schultag morgen vorbereitet. Das wird mal ein Lunchpaket 😀 2x Proteinshake und Nudeln mit Hackfleischsoße. Ich habe mir auch mein Frühstück schon zurechtgelegt, damit ich morgen in der Früh noch genug Zeit habe. Nach dem Ganzen hin und her musste ich noch mein Abendessen (Schwein und Gemüse) kochen. Und das habe ich noch dazu richtig schön verkocht :(.

Übrigens, was ich euch auch erzählen wollte, ich und mein Freund haben eine Wohnung gefunden und waren gestern shoppen 😀 Der Wohnblock ist allerdings noch in Bau, somit können wir erst im September einziehen. Aber wir haben jetzt schon eine Wohnlandschaft und eine Wohnwand gekauft. Das Shoppen und die Vorfreude ist sooo toll! Nächsten Samstag haben wir einen Termin bei Kika um eine Küche zu planen, da gerade Winterschlussverkauf ist. Ich bin schon sooo gespannt! Falls ihr Tipps für uns habt oder Interesse an unserer ersten Wohnung habt, kann ich euch gerne mitnehmen. Unsere Wohnwand und das Sofa ist übrigens von XXXLutz.

wohnlandschaftwohnwand

 

 

 

 

Das wars auch schon wieder von mir 🙂 Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen. Falls ihr übrigens Interesse an meinen Rezepten habt, schreibt es mir in die Kommentare 🙂

Bis bald
eure Sabina 🙂

Kommentar verfassen