Zucchini Chips

Veröffentlicht von

Hallo meine Lieben,

ich muss ein mega leckeres Rezept mit euch teilen! Zucchini Chips sind ein super Ersatz für Chips aus der Tüte und zusätzlich als Snack für Low Carb Diäten geeignet.

Zutaten:

  • halbe Zucchini
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Salz (ich benutze Knoblauchsalz und normales Salz)
  • Pfeffer

Dauer:

  • 5 Minuten Zubereitung
  • 20 Minuten im Ofen

Zuerst müsst ihr die Zucchini waschen, in dünne Scheiben schnippeln und den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Dann gebt ihr die Scheiben in ein Gefäß gemeinsam mit dem Olivenöl und den Gewürzen. Nun müsst ihr mit euren Händen (funktioniert auch sicher mit einem Löffel) das Ganze gut durchmischen. Anschließend verteilt ihr dann die Scheiben auf dem Backblech und schiebt dieses für 20 Minuten in den Ofen.
Achtung: Probiert die Scheiben gleichmäßig zu schneiden, sonst sehen eure Chips wie meine bei meinen ersten Versuch aus 😀

Zucchini-Chips_verbrannt.jpg

Viel Spaß beim Nachmachen 🙂 Ein weiteres leckeres Rezept findest du hier.

Kommentar verfassen